Zurück
news image 1
22. Januar 2021

Blancpains Taucheruhren-Ikone ist zurück!

Die Weltmeere zu erforschen und zu schützen, war schon immer ein zentrales Anliegen von Blancpain. Wussten Sie, dass die erste moderne Taucheruhr eine Blancpain war? Die jüngsten Modelle der Fifty Fathoms-Kollektion sind eine Hommage an die Pioniere, die das autonome Tauchen möglich gemacht haben. Die Geschichte der Fifty Fathoms geht auf das Jahr 1953 zurück, als Blancpain diesen Zeitmesser, der die erste professionelle Taucheruhr werden sollte, erstmals auf den Markt brachte. Holen Sie tief Luft und tauchen Sie mit uns ein in die Welt dieser legendären Uhr!

Leidenschaft für die Unterwasserwelt

Die bis 300 Meter wasserdichten Fifty Fathoms-Modelle sind mit dem Automatikwerk 1315 ausgestattet. Das verlässliche Kaliber ist das Ergebnis eines langen Strebens nach Präzision und wurde von Blancpain speziell für die Sportuhren der Marke entwickelt. Alle Modelle der Kollektion tragen die wichtigsten charakteristischen Merkmale, die das Ansehen ihres legendären Vorgängers ausmachten und ihn zum "Urtyp" der Taucheruhr werden ließen.
news image 2