close button
checkout
fullAmount
NaN €
31. Mär, 2022
Maurice Lacroix Aikon #tide: Die nachhaltig produzierte Sommeruhr!

Maurice Lacroix präsentiert die bisher leuchtendste und unkonventionellste Uhrenlinie der AIKON Familie in einer Vielzahl poppiger Farben. Die neue AIKON #tide bleibt am Handgelenk nicht unbemerkt. Aber sie kann auch noch viel mehr: Sie ist das Produkt aus der Zusammenarbeit von Maurice Lacroix und #tide, einem Schweizer Unternehmen, das weggeworfenen Plastikmüll aus den Ozeanen fischt und dank einer revolutionären Technologie in Schweizer Qualitätsuhren verwandelt.

Perfekt für den Alltag

Maurice Lacroix lancierte die AIKON erstmals 2016. Seitdem erfreut sich das Modell eines unglaublichen Erfolgs. Zu ihren herausragendsten Merkmalen gehören die präzise Zeitmessung, die eindrucksvolle Ablesbarkeit und der außergewöhnlich hohe Tragekomfort. Und wie alle anderen Maurice Lacroix Uhren bietet auch die AIKON einen hohen wahrgenommenen Wert.


Die AIKON #tide verfügt über die gleichen Merkmale wie andere Uhren der AIKON Familie, allerdings besteht die #tide aus Upcycling-Plastik aus dem Ozean kombiniert mit Glasfasern. Der daraus entstandene Verbundstoff ist doppelt so hart wie gewöhnliches Plastik, fünfmal widerstandsfähiger und seine Kohlenstoffbilanz liegt sechsmal unter der von PET. Die Lünette, das Gehäuse, der Gehäuseboden, die Krone, das Endstück und die Schließe des neuen Modells bestehen aus diesem Verbundmaterial. 17 Flaschen sind nötig für die Herstellung der Uhr und ihrer maßgefertigten Verpackung, die zu 100 Prozent aus #tide-Material besteht. Ein Gewinn für beide Seiten.


Mehr Infos zur nachhaltigen Erzeugung der Kollektion und eine Übersicht über alle Modelle finden Sie hier.

Der Newsletter von köck

Melden Sie sich zum Newsletter VON KÖCK an um exklusive Informationen zu unseren Produkten zu erhalten.

Termin vereinbaren

, 26. .
12:00
Absenden
Diese Seite verwendet Cookies Datenschutzerklärung
Zustimmen | Nicht zustimmen