zurück
2. März 2020

OPERNBALL 2020: Kristina Sprenger in Juwelen VON KÖCK

Der Wiener Opernball stand 2020 ganz im Zeichen der „Königin der Nacht“. Auch der letzte Opernball von Organisatorin Maria Großbauer und Staatsoperndirektor Dominique Meyer machte seinen Ruf als österreichisches Event des Jahres alle Ehre und so waren wieder die heimischen und internationale Größen aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur vertreten und funkelten am roten Teppich und in den einzigartigen Opernräumlichkeiten um die Wette. Als österreichisches Familienunternehmen war es uns wieder eine Ehre und Freude unsere handgefertigten Einzelstücke an den schönsten Damen des Abends wiederzusehen. Allen voran brillierte die österreichische Schauspielerin und SOKO Kitzbühel Star, Kristina Sprenger, in Ohrringen vom griechischen Star-Designer Nikos Koulis, exklusiv bei VON KÖCK.

Einzelstücke vom Star-Designer NIKOS KOULIS

Für Nikos Koulis ist 2020 sicher ein Jahr, das er nicht so schnell vergessen wird. Im Jänner konnte er sich für seine atemberaubenden Designs bereits den GEM AWARD, der Oscar innerhalb der Schmuckbranche, sichern. Nun ist er neben den Oscars und Golden Globes auch am Wiener Opernball vertreten. Die bezaubernde Kristina Sprenger trägt zu diesem besonderen Anlass, Einzelstücke aus seiner OUI Kollektion. Fotos by: Kristian Bissuti