Beseelt.          Von Köck.



Was uns immer schon beseelt hat, ist Tradition und Innovation zu einem spannenden Ganzen zu verbinden. Eine Atmosphäre voll Phantasie und Wärme zu schaffen, in der unsere Arbeit besonders gedeiht und in ungewohnt neue Dimensionen wachsen kann.

‘Beseelt. Von Köck.’ – so könnte man das visionäre Konzept für den Erfolg unseres Hauses benennen. Mein Sohn Felix Köck, der sich ebenfalls mit großer Leidenschaft diesem Konzept verschrieben hat, trägt jetzt dieses außergewöhnliche kulturelle Erbe mit. Es ist geprägt durch den feinen Sinn für bleibende Werte und das untrügliche Gespür für die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden.

Das Beste zu finden und das Schönste zu schaffen, um es mit Ihnen teilen zu dürfen, das beseelt uns jeden einzelnen Tag.

Dafür bedanken wir uns. Darauf freuen wir uns!




Die Werte einer Generation, auf die nächste übertragen.
Die gemeinsame Fortsetzung einer Geschichte, die am Graben Geschichte macht.

Es ist uns eine außergewöhnliche Freude, mitzuteilen, dass Felix Köck nach Abschluss seiner Ausbildung am Gemological Institute of America des Robert Mouawad Campus in Kalifornien, nun – an der Seite seines Vaters Reinhard Köck – als Vertreter einer neuen Juweliergeneration unsere Kunden willkommen heißen wird. Nach fast 35 Jahren Juwelier-Tradition Von Köck, erfährt die Geschichte einen Neubeginn, dem mehr als ein Zauber innewohnt.




Vertrautes Wissen, über Jahrzehnte angereichert.
Und Vertrauen in Neues, das die Vergangenheit mit Zukünftigem vervollständigt:
so entsteht spannende Gegenwart.

Die große Liebe zu Schönem und Edlem, gepaart mit dem jahrzehntelangen Bestreben,
unseren Kunden immer das Beste zu bieten, hat unser Juweliergeschäft zu einem Magnet
von Liebhabern des Außergewöhnlichen und Wertvollen gemacht. Gerade dieses Vertrauen
unserer Kundinnen und Kunden feuert unsere Sehnsucht an, stets noch besser zu werden.




Nur Erfahrung führt zu wertvollem Know-how.
Neues Wissen braucht wiederum die Grundlage jahrelanger Erfahrung.

Die Zusammenarbeit mit den weltbesten Designern und Produzenten, quer über alle Kontinente. Die unbezahlbare Erfahrung über Jahrzehnte an Kontakten, Begegnungen und Messe-Besuchen in den großen Metropolen der Welt. Ergänzt durch innovatives, neues Edelstein-Wissen und –Knowhow des renommierten Gemological Institute of America, welches man bisher in Österreich
vergeblich suchte. Das alles macht uns zum vielleicht besten, auf jeden Fall aber:
zum leidenschaftlichsten Juwelier des Landes.




Jeder Generalist braucht Spezialisten. Und Spezialisten wiederum Generalisten.
Was für ein glücklicher Zufall.

Als Juwelier weiß man: die Welt glänzt in unterschiedlichsten Farben und Facetten.
Tiefes Spezialwissen, gepaart mit dem Überblick über Trends und Entwicklungen am Weltmarkt des Schönen – das erst bringt einzigartige Beratung und perfektes Service für unsere Kunden. Sowie uns die Grundlage zur Schaffung zeitloser, individueller und einzigartiger Preziosen in unserer eigenen Werkstatt. Kein Zufall, dass man sich in unsere Schmuckstücke verliebt.




Von Köck, da weiß man, wo es herkommt. Zu Köck, da fühlt man, wo man hinmuss.

Zwei Generationen in einem Haus. Von Köck zu Köck. Erfahrung gepaart mit Talent und Wissen. Immer nur mit einem Ziel: unsere Kundinnen und Kunden noch glücklicher zu machen. Und die Welt ein klein wenig schöner. Dafür arbeiten wir, mit all unserer Kraft und Liebe.

Ihr
Reinhard Köck

Ihr
Felix Köck